Australian adventures

Lebenszeichen

…soviel zum Thema „Blogabstinenz beendet“!

Das war vor 4 (in Worten: vier) Monaten!

Aber es hat sich auch einiges getan hier. Wir hatten wieder lieben Besuch aus der Heimat, sind umgezogen und arbeiten mehr.

Zusätzlich hatten wir für 2 Monate kein Internet 😦

Unser neues Haus ist traumhaft – groß, hell, ruhig, mit großem Garten und sogar mit einer Palme hinter’m Haus. Da musste ich mich natürlich trotz zahlreicher Misserfolge in der Vergangenheit doch wieder ans Anbauen von diversen Kräutern und Gemüsesorten machen. Derzeit betreue ich zarte Tomaten-, Paprika-, Chili-, Koriander- und Zitronengraspflänzchen. Es wird sich zeigen, was davon auch wirklich mal Früchte tragen wird.

Am vielversprechendsten wirkt derzeit der Koriander (im linken „Topf“, eines meiner „upcycling Projekte“ aus einer leeren Plastikflasche), die anderen Pflänzchen schauen derzeit etwas kümmerlich aus.

PicsArt_11-27-06.10.55

Was sind eure Geheimtipps zum Pflanzen ziehen? Oder soll ich besser gleich eine große, fertige Tomatenpflanze kaufen? 😀

Wünsche allen Lesern einen schönen Start in den Advent!

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Lebenszeichen

  1. hallo hobbygärtnerin! 🙂 wir wünschen euch auch eine schöne adventzeit – und als tipp – peter kennt sich richtig gut bei „tomatenaufzucht“ aus! lg mum/angie

  2. Mei i bin drauf gekommen, das meine alte Email Adresse nicht mehr gilt und deswegen bekomme ich natürlich auch keine Infos mehr, wenn du was postest, jetzt bin ich aber wieder live dabei 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s