Frühstück

Spezialfrühstück

Am Sonntag habe ich ein super Frühstücksrezept auf einer bekannten „social network“ Seite gefunden 😉
Das musste ich heute natürlich gleich ausprobieren!

Hier gehts übrigens zum Originalrezept (mit Bildbeschreibung).

 

PicsArt_1401165288825


 

Zutaten für 2 Personen:

4 Eier
4 Scheiben Speck
1-2 Scheiben Toastbrot (je nach Größe)
1 Hand voll Champignons oder Spinat, kurz angebraten
etwas Butter

Zubereitung:

Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Aus dem Brot mit Hilfe eines Glases 4 runde Scheiben ausstechen. Den Rest des Brotes kann man zB in Würfel schneiden und als Semmelwürfel weiterverarbeiten.
Eine Muffinform mit Butter einfetten und je einen „Brotkreis“ in die Form legen.
Die angebratenen Pilze/den Spinat auf dem Brot verteilen.
Den Speck kurz anbraten (soll nicht zu knusprig werden), etwas abkühlen lassen und die Form damit innen umwickeln – je nach Größe/Länge der Speckscheibe braucht man hier evtl. noch eine zweite Scheibe.
Jeweils ein Ei in die Form geben, und mit Gewürzen nach Wahl und/oder etwas geriebenen Käse bestreuen.
Danach für 12-15 Minuten in den Ofen damit!

Fazit: Sehr feines und erstaunlich schnell (wenn man von der Backzeit absieht) zubereitetes Frühstück. Wir hatten leider nur „extra large“ Eier, und mit dem Gemüse hatte ich auch nicht gespart, was zur Folge hatte, dass das rohe Eiweiß schon etwas überging 😉 War aber kein Problem. Außerdem werde ich beim nächsten Mal das Brot vorher toasten, so schmeckte es ein bisschen fad!

Mahlzeit und einen guten Start in den Tag 🙂

Advertisements

3 Kommentare zu „Spezialfrühstück

  1. wau! eine gute Idee, wie für ein wochenendfrühstück gemacht 🙂 werde ich bald einmal ausprobieren – bericht folgt! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s