Australian adventures

Australian adventures

Ich habe mich entschlossen, unseren Blog um eine Rubrik zu erweitern und zwar:

„Australian adventures“

Um hier als „Ausländer“ Abenteuer zu erleben muss man nämlich gar nicht ins Outback fahren oder Bekanntschaften mit den -nicht so süßen- heimischen Tieren machen, nein, der ganz normale Alltag in einer mittelgroßen (ok, für mich als Österreicherin großen) Stadt birgt genug Potential für Abenteuer!

Hier geht es um Geschichten, die das Leben schreibt, wie man so schön sagt. Amüsante Anekdoten über meine „ersten Schritte“ was das Autofahren auf der linken Straßenseite betrifft, sprachbedingte Missverständnisse, kulturelle Unterschiede, unsere Erlebnisse mit meinem Visumsantrag, usw. – all das findet hier Platz.

Im Laufe der Zeit haben sich natürlich sehr viele witzige Situationen ergeben, die es sich aufzuschreiben lohnen würde, aber das würde wohl den Rahmen sprengen. Bei manchen wäre auch eher der Ausdruck „Situationskomik“ angebracht und ist daher für unsere Leser eventuell nicht ganz so originell 😉

In Kürze folgt der erste Beitrag für die neue Rubrik 🙂

Bis bald, Birgit & Julian

20140409_130146

Advertisements

7 Kommentare zu „Australian adventures

  1. hey : ) mei das is super, freu mich schon auf die ersten Geschichten : )
    wünsch dir einen schönen Abend und ganz LG an Julian

  2. das ist eine wirklich gute Idee, ich denke, die „Geschichten“ werden dir so schnell nicht ausgehen 🙂 viel spaß weiterhin beim bloggen!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s